News

    • DIGITALER BEWERBUNGSBOGEN: Die ersten Tablets gehen in den Einsatz!

      31.08.2017


      ONE Personal Management hat den Trend der Zeit erkannt und wird ab sofort mit unserer Tablet-basierten App „Digitaler Bewerbungsbogen“ seine Bewerber digital erfassen. Dabei werden mögliche Sprachbarrieren einfach überwunden, da die App die neun gängigsten Sprachen unterstützt. Im Digitalen Bewerbungsbogen erfasste Profile stehen bereits nach wenigen Sekunden auf unserer Website zur Verfügung, wo sie im Bewerberpool nach DIN ISO / IEC 27001:2005 gespeichert werden. Von dort aus können die Bewerber verwaltet, empfohlen und direkt vermittelt werden. Ein einzigartiges und sicheres Bewerbermanagement.

      Wir wünschen viel Spaß damit!

    • NEU IM TEAM: Daniel Andabak

      28.08.2017


      Seit diesem Monat bereichert Daniel Andabak unser Team und unterstützt zum einen die Entwickler-Unit, zum anderen steigert er die Man(n)power von FAPOOL.DE.

      Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und heißen ihn herzlich Willkommen!

    • NEU IM TEAM: Eren Küpeli und Tao Mawick

      14.08.2017


      Unsere frischgebackenen Jahrespraktikanten Eren Küpeli (Wirtschaftsinformatik) und Tao Mawick (Informatik) starten ab sofort bei FAPOOL.DE ins Berufsleben.

      Wir freuen uns über frischen Wind und sagen herzlich Willkommen. Auf ein spannendes Jahr!

    • NEU IM TEAM: Ranveer Purey

      01.08.2017


      Ranveer Purey unterstützt ab diesem Monat als Master-Werkstudent in einer der führenden technischen Universitäten Deutschlands unser Team, insbesondere im Bereich Entwicklung.

      Wir freuen uns über unseren Neuzugang und sagen herzlich Willkommen in unserem Team!

    • FAPOOL.DE meets PERSEO!

      08.05.2017


      Heute waren Benjamin Haarhaus und Andreas Zanders – der Geschäftsführer und der Softwareentwickler von PERSEO GmbH – bei uns zu Besuch.

      PERSEO berät und begleitet Unternehmen in allen Fragen der Personalauswahl. Dabei unterstützt PERSEO Unternehmen bei der Ermittlung der Stellenanforderungen und führt zeitgemäße und faire Testverfahren durch. Die Bewerber/innen können die Leistungs-, Kompetenz- und Persönlichkeitsfragebögen nicht nur online, sondern auch unter Aufsicht per Tablet bearbeiten. Dies verbessert die Candidate-Experience, beschleunigt den Auswahlprozess und hilft, die richtigen Auswahlentscheidungen zu treffen.

      Wir als innovative Rekrutierungs- und Vertriebsplattform binden demnächst solche Persönlichkeitsfragebögen in unsere Prozesse mit ein, um die Personalentscheidung noch leichter zu machen und die Stellen noch besser besetzen zu können.

      Wir freuen uns auf eine baldige Zusammenarbeit mit unserem Partner für schnelle Personalentscheidungen!

    • FAPOOL.DE auf der PERSONAL Nord 2017 Hamburg vom 25. bis 26. April

      27.04.2017


      Die PERSONAL Nord 2017 ist vorbei und wir blicken auf zwei spannende Messetage in der „schönsten Stadt der Welt“ zurück.

      Wir freuen uns sehr, hier gewesen zu sein, denn die PERSONAL Nord hat uns die optimale Plattform geboten, auf der wir unser Konzept und unsere Leistungsübersicht bei unseren Kunden und Interessenten mit Erfolg vorstellen konnten.

      Wir schätzen den wichtigen Austausch mit Arbeitgeber, Personaldienstleister, Geschäfts- und Kooperationspartnern und möchten uns nochmals ganz herzlich bei allen Messebesuchern bedanken für die Anregungen, die Pläne, die Inspirationen – den Besuch!

    • Wir digitalisieren ZEITARBEIT - Einladung zur PERSONAL Nord 2017 Hamburg

      20.03.2017


      FAPOOL.DE lädt Sie herzlich zur PERSONAL Nord - der führenden Fachmesse für Personalmanagement - vom 25. bis 26. April 2017 in die Hamburger Messehallen ein.

      Der Zeitarbeit steht eine große Herausforderung bevor. Zum 01.04.2017 tritt das neue Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) in Kraft und die Branche muss sich auf komplexere und strengere Vorschriften einstellen. Die Folgen werden Mehraufwand und damit einhergehend auch Mehrkosten sein. Um den wachsenden Anforderungen in den Bereichen Effizienz, Service und Reaktionszeiten gerecht zu werden, spielt die Digitalisierung hierbei eine zentrale Rolle.

      FAPOOL.DE rüstet Sie perfekt für den kommenden Wandel aus, denn: Wir digitalisieren ZEITARBEIT.

      Wie wir das machen? Finden Sie es heraus und besuchen Sie uns auf unserem Messestand in Halle A4 | Stand A.02D

      Vereinbaren Sie einen Termin unter der Rufnummer 06102 86 86 10 oder senden Sie uns eine E-Mail an support@fapool.de

      Sichern Sie sich Ihre GRATIS-Eintrittskarte! Teilen Sie uns die Anzahl der gewünschten Eintrittskarten mit und Sie erhalten Ihren kostenlosen E-Ticket-Code mit Registrierungsablauf.

      Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

      Mehr Weniger
    • NEU IM TEAM: Maria Krämer

      01.02.2017


      Unser Neuzugang Maria Krämer wird uns ab heute als Marketing- und Kommunikationsmanagerin in allen Belangen der Marketingkommunikation unterstützen.

      Wir freuen uns, Maria Krämer als neue Mitarbeiterin in unserem Team begrüßen zu dürfen. Herzlich Willkommen!

    • BALD: Der Digitale Bewerbungsbogen

      09.01.2017


      Die Digitalisierung der Zeitarbeit beginnt schon bald beim Vorstellungstermin mit unserer eigens entwickelten App – dem Digitalen Bewerbungsbogen. Um die Qualifikationen auch bei Bewerbern mit schlechten Deutschkenntnissen noch besser erfragen zu können, kann der Digitale Bewerbungsbogen in den neun gängigsten Sprachen übersetzt werden. Bewerber können somit nun eigenhändig ihre Daten eintragen. Das spart nicht nur Zeit, Geld und vor , allem Papier, sondern erleichtert auch die Bewerberdatenerfassung sowohl für den Bewerber, als auch für die Zeitarbeitsfirmen.

      Doch der Digitale Bewerbungsbogen kann mehr als nur die Daten erfassen: Innerhalb weniger Sekunden nach Speicherung des Digitalen Bewerbungsbogens wird auf unserem Online-Portal ein Bewerberprofil generiert und im Bewerberpool gespeichert. Der Bewerber kann somit in Echtzeit verwaltet und vermittelt werden. Dank des ersten Online-Zeitarbeitskräftepools in ganz Deutschland, haben Zeitarbeitsfirmen zusätzlich die Möglichkeit, neben der Verwaltung der Bewerberablage, diese auch zu veröffentlichen und somit eine höhere Reichweite zu erzielen.

      Voraussichtlicher Release: 01.07.2017 - Seien Sie gespannt!

      Mehr Weniger
    • Wir möchten noch etwas sagen!

      20.12.2016


      Es ist nicht die Zeit, die sich verändert,
      sondern die Menschen, denen Du in dieser Zeit begegnest.

      Wir wünschen allen Kunden, Partnern und Mitarbeitern sowie Ihren Familien ein schönes
      Weihnachtsfest und einen erfolgreichen Start ins neue Jahr!

    • FAPOOL.DE auf Europas größter Fachmesse für Personalmanagement Zukunft Personal 2016 in Köln

      24.10.2016


      Vom 18. bis 20. Oktober präsentierte sich FAPOOL.DE auf Europas größter Fachmesse für Personalmanagement, der Zukunft Personal.

      Wir sind sehr glücklich hier in Köln gewesen zu sein. Die Zukunft Personal bietet uns die optimale Plattform, auf der wir FAPOOL.DE als Marke gut positionieren können. Unser Konzept sowie die Leistungsübersicht haben bei unseren Kunden und Interessenten für Begeisterung gesorgt, so haben wir sehr viele Neukunden auf FAPOOL.DE aufmerksam gemacht. Wir schätzen den wichtigen Austausch mit Arbeitgeber, Personaldienstleister, Geschäfts- und Kooperationspartnern.

      In diesem Messejahr war unser besonderes Highlight der Impulsvortrag „Zeitpersonal optimal finden und verwalten“ mit unserem neuen Tool “DER BEDARFSMANAGER“.

      Wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und sehen gleichzeitig noch sehr viel mehr Potential in der Weiterentwicklung unserer Plattform.

      Die Zukunft Personal hat als Messe für uns einen sehr hohen Stellenwert und wir werden 2017 sicherlich auch wieder vor Ort sein.

      Als Start-up, sagen Experten uns bereits jetzt schon: Hier entsteht was ganz Großes!

      Qualifikation und Bedarf zusammenbringen mit FAPOOL.DE

      Mehr Weniger
    • Der Bedarfsmanager

      07.10.2016


      Zeitpersonal optimal finden und verwalten.

      Der Bedarfsmanager ist ein kostenfreies Rekrutierungs- und Planungstool für Arbeitgeber und Personaldienstleister. Bedarfsfälle mit anderen Anbietern einfach planen, übersichtlich dokumentieren und somit schnell und gewinnbringend besetzten.

      Ihre Vorteile: Sie sparen Zeit, Geld und Kommunikationswege

      Premiere auf der Zukunft Personal 2016 - Europas innovativste Fachmesse für Personalmanagement - vom 18. bis 20. Oktober 2016 auf dem Messegelände in Köln.

      FAPOOL.DE - Impulsvortrag „Zeitpersonal optimal finden und verwalten“ mit unserem neuen Tool “DER BEDARFSMANAGER“ im Start-up-Stage / Halle 2.1
      - Dienstag, den 18.10.2016, 11:00 - 11:15 Uhr
      - Mittwoch, den 19.10.2016, 15:00 - 15:15 Uhr


      Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

      Mehr Weniger
    • Sichern Sie sich noch schnell Ihre Gratis-Eintrittskarte über FAPOOL.DE für die Zukunft Personal 2016

      30.09.2016


      Nur noch 2 Wochen bis zur Zukunft Personal 2016 vom 18. bis 20. Oktober auf dem Messegelände in Köln.

      Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin und Ihre kostenlo-se Eintrittskarte über FAPOOL.DE für die Zukunft Personal 2016 und lassen Sie sich von uns beraten, wie Sie Qualifikation und Be-darf leicht und innovativ zusammenbringen. Wir haben durch neue Strukturen Recruiting und Vertrieb kombiniert und so ein einzigar-tiges Jobportal für Bewerber, Arbeitgeber und Personaldienstleister geschaffen.

      Besuchen Sie außerdem den FAPOOL.DE Impulsvortrag „Zeitpersonal optimal finden und verwalten“ mit unserem neuen Tool “DER BEDARFSMANAGER“ im Start-up-Stage / Halle 2.1 am:
      - Dienstag, den 18.10.2016, 11:00 - 11:15 Uhr
      - Mittwoch, den 19.10.2016, 15:00 - 15:15 Uhr


      Jetzt Termin vereinbaren und GRATIS-Eintrittskarte hier anfordern!

      Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

      Mehr Weniger
    • Einladung für die Zukunft Personal 2016 in Köln.

      09.08.2016


      FAPOOL lädt Sie herzlich auf die Zukunft Personal 2016 - Europas innovativste Fachmesse für Personalmanagement vom 18. bis 20. Oktober auf dem Messegelände in Köln ein.


      So profitieren Sie von Ihrem Besuch am FAPOOL.DE Stand S.10 B / Halle 2.1

      - Tägliche Standvorträge zu FAPOOL.DE
      - Deutschlands erstes Jobportal mit einem Zeitarbeitskräftepool
      - Spezialisiert auf Facharbeiter und Fachkräfte
      - Das interaktive Jobportal, wo Sie dauerhaft & flexibel (ohne das typische Stellenangebot) rekrutieren können.
      - Eine Plattform für Virtuelle Unternehmensprofile

      Besuchen Sie außerdem den FAPOOL.DE Impulsvortrag „Zeitpersonal optimal finden und verwalten“ mit unserem neuen Tool “DER BEDARFSMANAGER“ im Start-up-Stage / Halle 2.1 am:
      - Dienstag, den 18.10.2016, 11:00 - 11:15 Uhr
      - Mittwoch, den 19.10.2016, 15:00 - 15:15 Uhr

      Eine Antwort genügt!

      Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin und Ihre kostenlo-se Eintrittskarte über FAPOOL.DE für die Zukunft Personal 2016 und lassen Sie sich von uns beraten, wie Sie Qualifikation und Be-darf leicht und innovativ zusammenbringen. Wir haben durch neue Strukturen Recruiting und Vertrieb kombiniert und so ein einzigar-tiges Jobportal für Bewerber, Arbeitgeber und Personaldienstleister geschaffen.

      Teilen Sie uns die Anzahl der gewünschten Eintrittskarten hier mit und Sie erhalten Ihren kostenlosen E-Tickets-Code mit Registrierungsablauf.

      Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

      Mehr Weniger
  • Kostenlose Messetickets zur Zukunft Personal 2016 in Köln.

    13.07.2016


    Sichern Sie sich Ihr kostenlosen Messetickets über FAPOOL.DE und lernen Sie Deutschlands erstes Jobportal mit einem Zeitarbeitskräftepool kennen.

    Vom 18. bis 20. Oktober 2016 öffnet Europas größte Fachmesse für Personal Management ZUKUNFT PERSONAL in Köln ihre Tore. Die dreitätige Veranstaltung lockt mit über 650 Ausstellern zu den Themen Recruiting, Human Resources, Weiterbildung und Personalmanagement. Begleitet wird das Event von über 450 Beiträgen in Form von Vorträgen, Fachdiskussionsrunden und anderen interaktiven Formaten, die zum Networking einladen.

  • Über 73.000 Jobs online

    06.06.2016


    Attraktive Jobs und Stellenangebot auf FAPOOL.DE finden!

    Wow! So einfach kann die Jobsuche auf FAPOOL.DE sein: Mit einem Klick erhalten Sie eine Übersicht von täglich über 73.000 Jobs aus allen Branchen. Und nicht nur bei der Online-Jobsuche lässt sich jede Menge Zeit bei der Recherche sparen: Die kostenlose Registrierung für Bewerber, Arbeitgeber und Personaldienstleister auf FAPOOL.DE, ist die Chance auf einen neuen Traumjob, einen neuen Arbeitgeber oder Personaldienstleister in greifbarer Nähe

    Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf FAPOOL.DE und starten Ihre Suche nach dem passenden Job, einem neuen Mitarbeiter oder einem Personaldienstleister in Ihrer Nähe.

  • PERSONAL2016 Süd – Stuttgart

    12.05.2016


    Es ist vollbracht! FAPOOL.DE hat zwei erfolgreiche Messetage, in der Start-up-Area in Stuttgart auf der PERSONAL2016 Süd, hinter sich gebracht. Wie bereits angekündigt, fand der Relaunch rechtzeitig zur Messe statt. Wir haben viele tolle Personalentscheider kennengelernt, die von unserem Projekt angetan sind und sich auf eine Zusammenarbeit freuen. Mit unseren Vorträgen – „Konzern oder Mittelstand. Wie klickt der Bewerber?“, konnten wir Zuschauern unser Konzept, Lösungsalternativen und den Mehrwert von FAPOOL.DE näherbringen. Wir bedanken uns für so viel positives Feedback und für die zahlreichen Besuche an unserem Messestand

    Überzeugen Sie sich von unserem E³ JOBPRINZIP in der neuen digitalen Jobwelt!

  • IGZ Landeskongress Mitte am 11.05.2016 in Wiesbaden

    11.05.2016


    Der Fachvortrag „ Zeitarbeit2020 – Die Online Vernetzung und Flexibilität in Echtzeit“ vom Gründer von FAPOOL.DE, Bernd Seremet, hat perfekt zum Kongressthema „ Fit in die Zukunft“ gepasst.
    Alle Zuschauer haben bestätigt, dass wir die Onlineüberlassung weiterentwickeln. Mit Blick auf die Digitalisierung des Arbeitsmarktes und die Zeitarbeitsreform 2017, sind neue Strategien in der Zeitarbeit gefragt. Der Arbeitsmarkt wird, mit Einführung der Höchstüberlassungsdauer eine größere Rotation erleben, da sind sich alle einig. Schneller und einfacher, Qualifikation und Bedarf zusammenbringen, das bietet die Plattform FAPOOL.DE

    Überzeugen Sie sich von unserem E³ JOBPRINZIP in der neuen digitalen Jobwelt!

  • Relaunch – FAPOOL.DE komplett neu

    10.05.2016


    Wir haben FAPOOL.DE für Sie komplett überarbeitet! Das erste Start-up Jahr war so erfolgreich und zukunftsweisend, dass wir alle Tipps, die wir aus den vielen tollen Gesprächen mitgenommen haben, in die Weiterentwicklung gesteckt haben. Neben einer benutzerfreundlichen Oberfläche überzeugen wir nun auch mit unserer „fünffach Suche“ direkt auf der Startseite. So findet jeder Benutzer gleich das, wonach er sucht. Nach der kostenfreien Registrierung erwartet Sie Ihre persönliche Benutzeroberfläche mit allen wichtigen Funktionen im Überblick.

    Überzeugen Sie sich von unserem E³ JOBPRINZIP in der neuen digitalen Jobwelt!

  • Unser Auftritt beim iGZ Landeskongress Mitte am 11.05.2016 in Wiesbaden

    25.04.2016


    Der Gründer von FAPOOL.DE, Bernd Seremet, präsentiert in seinem Vortrag um 10.30 Uhr wie sich die Zeitarbeit in Zukunft auf die Bedürfnisse der Kunden und Bewerber umstellen muss.

    Nicht nur die Digitalisierung des Arbeitsmarktes, sondern auch die gesetzlichen Veränderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes fordern ein Umdenken in der Zeitarbeit.

    Erfolgreiche Unternehmen denken heute schon an morgen. Denn wer neue Strategien anwendet und Branchenregeln bricht, der irritiert den Wettbewerb und schafft sich dadurch Wettbewerbsvorteile.

  • Unsere Slotvorträge: Konzern oder Mittelstand – Wie klickt der Bewerber?

    15.04.2016


    Am 10.05.16 um 14.10 – 14.30 Uhr / 11.05.2016 um 10.25 – 10.45 Uhr präsentieren wir Ihnen auf der Messe Personal Süd in Stuttgart in unseren zwei Slotvorträgen wie das heutige Klickverhalten von Bewerbern ist.

    KMU haben es oft schwer die passenden Bewerber zu bekommen, weil Ihre Werbebudgets in der Regel geringer sind als die von Großkonzernen. Zudem sind die Informationen im Online-Auftritt nicht so gut, um Bewerber vom Unternehmen zu überzeugen. Wir zeigen Ihnen wie das Klickverhalten von Bewerbern heute ist und worauf Sie bei der Rekrutierung Wert legen müssen.

    • Wie wir in Zukunft mit Kunden kommunizieren

      14.04.2016


      Die Digitalisierung ist nicht nur eine technologische Herausforderung. Sie benötigt vor allem auch Innovationen in der Art und Weise, wie wir unsere Unternehmen managen und mit Kunden kommunizieren. Doch bei aller notwendigen Technokratie darf die Menschlichkeit nicht auf der Strecke bleiben.
      Eine neue Kommunikationszeit ist angebrochen. Wir reden mit Bits und Bytes, die Siri oder Cortana oder Alexa heißen. Und sobald sie ein wenig trainiert sind, antworten unsere digitalen Assistenten vernünftig, höflich und brav. Auch mit Robotern führen wir schon längst Zwiegespräche. Digitalisierte Maschinen geben uns nicht nur Informationen, sondern auch Befehle.

      Algorithmen hören uns zu, sie verstehen uns, machen daraus Big Data, um uns dann mit dem zu versorgen, was uns, wie sie meinen, gefällt. Nicht nur nette Nachbarn und fordernde Chefs reden mit uns; auch mit Gebrauchsanweisungen, Schaufensterauslagen und vorbeifahrenden Autos kann man sich unterhalten.
      Maschinen reden mit Handys – und Sensoren mit allem, was Sensoren hat. So erklärt ein Stück Weißblech der nächsten freien Werkzeugmaschine höchstpersönlich und ganz wie von selbst, was mal aus ihm werden soll. Und während es so verarbeitet wird, hält es mit anderen Blechen ein Schwätzchen.


      Eine exponentielle Entwicklung katapultiert uns voran

      Die digitale Transformation, die uns mit einer irre hohen Veränderungsgeschwindigkeit überfällt, gibt der Kommunikation ein völlig neues Gesicht. Sie materialisiert sich in einem Netzwerk von Abermilliarden intelligenter Geräte, Maschinen und Objekte, die via Sensoren und Apps untereinander, mit den Menschen und mit ihrer Umwelt korrespondieren. Dieses „Internet der Dinge“ wird die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, völlig verändern. Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert (Carly Fiorina). Alles, was automatisiert werden kann, wird automatisiert. Und alles, was vernetzt werden kann, wird miteinander vernetzt. Wie dies passiert? Eben nicht sanft und linear, sondern sprunghaft und disruptiv. Disruptiv? Darunter versteht man – im Gegensatz zu evolutionären Konzepten und kontinuierlichem Wandel – die zumeist abrupte Zerstörung althergebrachter Wertschöpfungsketten. Die digitale Elite hat längst begonnen, neue Organisations- und Geschäftsmodelle dafür zu entwickeln.


      Digitale Fitness – für jeden im Unternehmen ein Muss

      Die Social Media und ihre Netzwerkeffekte, die uns seit Anfang der Nuller-Jahre begleiten, kamen auf vergleichsweise sanften Pfoten daher. Sie bescherten uns allerdings einen Paradigmenwechsel, im Zuge dessen sich die Macht von Unternehmen, Organisationen und Institutionen zu den Menschen verschob. Was das bedeutet? Inzwischen entscheiden vor allem die eigenen Kunden durch ihr Online-Gerede darüber, ob neue Kunden kommen und kaufen. Ihre Erfahrungsberichte im Web weisen Interessenten den Weg. Und die eigenen Mitarbeiter entscheiden durch Mundpropaganda maßgeblich mit, wer die besten Talente gewinnt. Nun schaltet die Digitalisierung den Turbo ein. Dabei wird der Kuchen ganz neu verteilt. Und nicht die Schnellen, die Großen und die Skrupellosen, sondern die digital Fitten sind diesmal vorn. Mehr oder weniger alle Branchen sind davon betroffen. Fünf Jahre höchstens, sagen die Kassandras der Wirtschaft, haben die Unternehmen noch Zeit. Wer dann nicht durchdigitalisiert ist, bleibt auf der Strecke.

      Quelle: Creditreform-Magazin

      Mehr Weniger
    • iGZ-Forum Personalmanagement 2016

      02.03.2016


      Die Wirtschaft wird auch zukünftig nicht auf Zeitarbeit verzichten können, aber Kunden und Bewerber fordern ein Umdenken: Moderne Personalkonzepte sind gefragt!

      Wie können Personaldienstleister auf den demographischen Wandel, die zunehmende Digitalisierung und die gesellschaftlichen Veränderungen reagieren? Auftragsspitzen müssen weiterhin abgedeckt werden und gleichzeitig wird es immer schwieriger, Mitarbeiter zu rekrutieren. Hier sind Dienstleistungsexperten gefordert, die zeitnahe und passgenaue Lösungen präsentieren können. Parallel steigt die Erwartung der Kunden, nicht nur überhaupt einen Mitarbeiter, sondern den richtigen Mitarbeiter für einen Einsatz zu bekommen. Wie wichtig ist in diesem Zusammenhang Personalentwicklung für die Personaldienstleistungsbranche? Zudem ändern sich Berufsbilder vor dem Hintergrund von Industrie und Handwerk 4.0. Wie kann die Branche sich darauf einstellen? Und die steigenden Flüchtlingszahlen stellen neue Herausforderungen bei ihrer Integration in den Arbeitsmarkt dar. Welchen Beitrag kann die Zeitarbeit hierbei leisten?

      Wir freuen uns auf den Austausch mit Experten beim IGZ Forum am 15.03.2016.
      Denn wir von FAPOOL.DE liefern Personaldienstleistern heute schon zukunftsweisende Lösungen.

      Mehr Weniger
  • Kostenlose Messetickets für die PERSONAL2016 Süd

    03.02.2016


    Kostenlose Messetickets - gleich anfordern!!!Wir sind Aussteller auf der größten Personal-Messe in Süddeutschland. Das Ticket-Kontingent ist begrenzt, sichert euch schnell ein Ticket.Besucht uns in Stuttgart!

  • Neue Start-up-Area präsentiert die HR-Gründerszene - FAPOOL.DE

    25.01.2016


    Die Messe PERSONAL2016 SÜD in Stuttgart präsentiert die neue Start-up-Area. Natürlich ist unser Team von FAPOOL.DE auch am Start!

  • FAPOOL.DE wünscht frohe und besinnliche Festtage

    24.12.2015


    Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das kommende Jahr wünscht Euch das Fapool-Team !

  • Bürgermeister der Stadt Neu-Isenburg zu Besuch

    19.11.2015


    Heute haben uns Herr Hunkel (Bürgermeister) und Frau Quilling (Wirtschaftsförderung) der Stadt Neu-Isenburg besucht. Das zeigt umso mehr, dass man in Neu-Isenburg als Gründer die Wertschätzung und Unterstützung bekommt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und sagen nochmals vielen lieben Dank für den Besuch.

  • Pressekonferenz im Plenarsaal der Stadt Neu-Isenburg

    28.10.2015


    Gründertage Hessen und Arrow veranstalten am Samstag den 31.10.2015 im Hause Arrow einen Workshop „Innovationshelden gesucht“. Aus diesem Anlass fand heute eine Pressekonferenz im Plenarsaal der Stadt Neu-Isenburg statt. Wir freuen uns auf die Veranstaltung und den Austausch mit Experten.

  • Halbfinale beim Hessischen Gründerpreis

    24.09.2015


    Unter der Kategorie „Innovative Geschäftsidee“, haben wir es ins Halbfinale geschafft! Der Hessische Gründerpreis zeichnet besonders erfolgreiche und herausragende Gründungen aus. Er hebt gute Beispiele hervor und macht so auch Gründungsinteressierten und Gründern/innen Mut. Ausgezeichnet werden besonders innovative Produkte oder auch neuartige und pfiffige Dienstleistungen, die ihren Markteintritt geschafft haben. Das Halbfinale findet am 13.10.2015 statt.

  • Messe Zukunft Personal in Köln

    18.09.2015


    Das war unser erster großer Messeauftritt. Es waren sehr erfolgreiche 3 Messetage, mit ganz vielen konstruktiven Gesprächen und neuen Kontakten. Wir haben tolle Menschen kennengelernt, mit denen wir in Zukunft die Zusammenarbeit ausbauen möchten. Danke möchten wir allen Besuchern, Kunden und Freunden sagen, die uns besucht haben, bzw. extra wegen uns nach Köln gekommen sind. Ihr habt uns bestätigt, dass wir mit FAPOOL.DE auf dem richtigen Weg sind!

  • Startschuss gefallen – FAPOOL.DE zum 1. Mal auf der Zukunft Personal

    23.04.2015


    Ab sofort laufen die Vorbereitungen für Europas größte Fachmesse für Personalmanagement. FAPOOL.DE wird sich als innovatives Job- und Serviceportal für die Messe-Schwerpunkte Recruiting und Personaldienstleistungen präsentieren. 635 nationale und internationale Aussteller erwarten mehr als 14.000 Fachbesucher an drei Messetagen aus dem HR-Management. Die Zukunft Personal findet in Köln vom 15.9.-17.9.2015 statt. FAPOOL.DE wird in Halle 2.1. im Start-up Village direkt an der Vortragsfläche zu finden sein. Das Tagesticket kostet Vorort 75,- Euro. Als Aussteller verfügen wir über ein kleines Kontingent kostenloser Tickets, die wir gerne an unsere Kunden und Interessenten unverbindlich weitergeben möchten. Bei Interesse einfach komplette Kontaktdaten (Name, Firma, Email) an: Kontakt@fapool.de mailen. Wir merken Sie vor und die Karte geht Ihnen bis spätestens 2 Wochen vor Messebeginn als eTicket zu.

  • Junge PDK´s lernen FAPOOL.DE kennen!

    25.02.2015


    Personaldienstleistungen haben Zukunft. Dabei ist die Zeitarbeit ein wichtiger Jobmotor auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Das musste den 25 angehenden PDK’s der Theodor-Heuss-Schule in Offenbach nicht mehr erklärt werden. Der Inhaber von Fapool, Herr Seremet, konnte Ihnen viele Informationen über moderne Vertriebswege und zeitgemäßes Recruiting in einer sich ständig veränderten Arbeitswelt mit auf den Weg geben. Die Zuhörer/-innen lauschten gespannt und stellten anschließend viele Fragen, sodass ein reger Austausch entstand. Da bald die Abschlussprüfungen bevor stehen, wünscht Fapool allen Teilnehmer/-innen viel Erfolg!

  • Fördermitglied Plus im Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.)

    01.02.2015


    Viele Personaldienstleister sind Mitglieder des Interessenverbands Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ e.V.).Als Fördermitglied Plus begleiten wir daher die Personaldienstleister auch auf Verbandsebene durch unsere Innovation eines Job- und Serviceportals. Denn wo sonst gibt es Recruiting und Vertrieb aus einer Hand. Diese Effizienz bestimmt nachhaltig die Beständigkeit und den Unternehmenserfolg.

  • Neues Design

    12.12.2014


    Ab heute steht Ihnen das neue Design zur Verfügung. Wir haben FAPOOL.DE noch moderner und benutzerfreundlicher gemacht! Die wichtigsten Schnellzugriffe zur Hand und ein modernes Erklärvideo runden Ihre Startseite ab. Mit dem neuen Design haben wir die Grundlage für die weiteren tollen Funktionen gelegt. Profitieren auch Sie von den vielen Möglichkeiten eines modernen Jobportals 3.0 und berichten Sie es Ihren Freunden.

  • 2 Gründe zum anstoßen

    22.10.2014


    Mit einer Party haben wir den Online-Gang in der Diva Bar Frankfurt mit dem ganzen Entwicklerteam und ausgewählten Gästen gefeiert. Schließlich gehört es sich auf 2 Jahre intensive Entwicklungsarbeit und den runden Geburtstag von Bernd Seremet anzustoßen.Unter dem Motto " Ein Hoch auf das, was vor uns steht" wurde bis tief in die Nacht gefeiert.

  • Wir starten

    15.10.2014


    Ich bin. Wir suchen. Wir bieten.Mit diesen Slogans sind wir gestartet, weil wir auf einfache und innovative Weise Bewerber, Arbeitgeber und Personaldienstleister zusammenführen möchten. Denn unser Hauptslogan sagt schon alles:Qualifikation und Bedarf zusammenbringen! Das ist der Anfang, seien Sie gespannt auf weitere tolle Funktionen, die noch folgen.